Normalerweise geht es in einer Chemie-Vorlesung eher ernst zu. Die Frage ist oft: Funktioniert das auch, was wir „versuchen“?

An diesem Tag war alles anders. In den Sitzbankreihen des Hörsaales in der TU Darmstadt-Lichtwiese saßen (im Juni 2017) nicht die gestressten Studenten, sondern interessierte Grundschüler aus verschiedenen Schulen. Die Klassen 3a und 3b der Otzbergschule waren auch dabei. … und experimentierten fleißig mit! Da gab es vieles zu bestaunen, begreifen und einiges auch schon zu verstehen…