An diesem sonnigen Morgen (15. August) fanden im Innenhof der Otzbergschule die Aufnahmefeiern für unsere neuen Schulanfängerinnen und Schulanfänger statt. Für die neuen Fünftklässler begann um 8.15 Uhr der Schulstart in die Sekundarstufe. Nach einem ökumenischen Gottesdienst in der katholischen Kirche in Lengfeld erfolgte um 10 Uhr die Aufnahme der neuen Erstklässler und der Start in einen neuen Lebensabschnitt.


Im Rahmen der Aufnahmefeiern wurden unsere neuen Schulmitglieder  durch Redebeiträge der Schulleitung und der Schulelternbeiratsvorsitzenden und durch gesangliche und tänzerische Darbietungen der älteren Mitschüler herzlich willkommen geheißen.

Für das leibliche Wohl sorgte der Förderverein der Otzbergschule.

Vielen Dank an alle Beteiligten, die diesen Morgen zu einem tollen Einstieg in die Otzbergschule gemacht haben!

Wir wünschen all unseren neuen Schulanfängerinnen und Schulanfänger eine schöne und erfolgreiche Zeit!

C. Horn